Sicher und gelassen im Stress –
die innere Balance stärken

„Impfen Sie sich gegen Stressanfälligkeit“

Wochenendseminar

Hektik, Zeit- und Leistungsdruck, unzureichende Erholungsphasen bei zunehmenden Anforderungen in Familie, Freizeit und Beruf strapazieren die seelische und organische Widerstandskraft.

Unsere Glaubensmuster und unser Selbstwertgefühl bestimmen, wie schnell wir in Stressgefühlen geraten und ob wir in ihnen hängen bleiben.
Je mehr Bewältigungsstrategien uns zur Verfügung stehen, desto weniger stressanfällig sind wir.

Unter verhaltenstherapeutischer Anleitung wird im Seminar gelernt, Einstellungen und Verhalten in Belastungssituationen genau zu beobachten und schrittweise zu verändern.

Inhalte:
Stressanalyse
Entspannungstechniken
Problemlösungsstrategien
Selbstmanagement
Auflösung Stress verschärfender Gedankenmuster
Gesunde Lösungen – Auflösung gesundheitsschädlicher Verhaltensmuster
Genuss und Wohlbefinden

Das Seminar enthält aktive Lern- und Erfahrungseinheiten, vermittelt alltagstaugliche Erholungsaktivitäten und Entspannung, vermittelt kognitive Bewältigungsstrategien und hilft, die Widerstandkraft und Gesundheit ganzheitlich zu stärken.
Das Kursprogramm „Sicher und gelassen im Stress“ ist zertifiziert und wird von den meisten gesetzlichen Krankenkassen mit mindestens 75,00 € bezuschusst.

Zeitliche Gestaltung: Samstag, den 10.06.06 10.00 – 18.00 Uhr
Sonntag, den 11.06.06 11.00 - 17.00 Uhr
jeweils 60 Minuten Pause
Ort: Impulse, Mühlenstr. 13, 41812 Erkelenz (kostenloses Parken)
Kosten: 150,00 € einschließlich Seminarunterlagen, Getränke und Gebäck