Stress- und Gesundheitsmanagement für werdende Eltern

Die beste Zeit sich auf die veränderte Lebenssituation vorzubereiten, ist die Zeit nach dem 3. Schwangerschaftsmonat. Das Programm hilft, sich auf die neue Situation einzustimmen, Konfliktlösungen zu entwickeln und die Entspannungsfähigkeit zu trainieren ... worüber sich das Baby bereits jetzt besonders freut! Das Training ist verhaltenstherapeutisch orientiert und sowohl für Paare als auch für allein Erziehende konzipiert. Es beinhaltet u.a. folgende Themen: Ø Wie kann ich Stress in der Erziehung vermeiden und bewältigen Ø Welche Schwierigkeiten/Herausforderungen kommen auf mich/uns zu Ø Wie setze ich Regeln klar durch Ø Wie gehe ich mit den neuen Belastungen um Ø Wie verändert sich meine Partnerschaft Ø Wie habe ich bisher Belastungen bewältigt- wo liegen meine besonderen Stressbelastungen – wo meine Stärken Ø Über welche Ressourcen verfüge ich Ø Wie wirken sich Stressreaktionen auf das Baby aus Ø Welche Hilfen gibt es bei Ein- und Durchschlafprobleme Ø Wie setzte ich Ruhepause in meinem Alltag ein Ø Welche Entspannungsmethoden helfen mir Ø Wie wende ich Entspannung an Ø Wie entsteht Stress und was verursacht er in meinem Körper (Siehe auch Kurs: Sicher und gelassen im Stress) Organisation: 10 x 90 Minuten Termine: Samstags (Warteliste) 11.00 – 12.30 Uhr Mittwochs: Beginn 10.02.06 Bitte melden Sie sich frühzeitig an! Methodik: Kurzvorträge Gruppengespräche Praktische Übungen zur Stressbewältigung/Konfliktlösung Entspannungsübungen